• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start Bestattungskosten
Bestattungskosten

Die Bestattung und Ihre Kosten

E-Mail

Welche Kosten entstehen bei einer Besattung?
Wie bereits in Beiträgen beschrieben, sollten die Kosten nicht alleinig und primärer Anhaltspunkt bei der Auswahl eines Bestatters sein. Dennoch ist es sicherlich interessant und wichtig zu wissen, welche Kosten bei einer Bestattung entstehen.

bestattung-kosten


Wichtiges vorab zur Aufhellung von Kosten einer Bestattung und Kosten eines Bestatters:

Sie müssen sich bei möglichen Angeboten und auch Meinungen zu "Bestatterkosten" immer folgendes vor Augen führen: Ein Großteil der Kosten einer Bestattung ensteht u.a. für Bestatterfremde Positionen wie "Friedhofs- und sonstige Gebühren", "Grabstein", spätere Grabdauerpflege oder z.B. der Ausrichtung einer angemessenenTrauerfeier. Und ein guter Bestatter ist ein seriöser Berater, Unterstützer und Dienstleister, im Sinne der Organisation einer angemessenen und würdigen Bestattung.

Ein oftmals negatives Bild rund um das Thema "Bestatter und Kosten" entsteht oftmals, weil die Mehrzahl der Bestattergilde aus Gründen der Seriösität und Piätät auf ein "Eigenmarketing" verzichtet. So ranken sich dann oft die unterschiedlichsten Meinungen zusammen und es entsteht im Zweifel ein Bild, dass dem Großteil des Bestatter-Berufsstandes in keinster Weise gerecht wird.

Zu beobachten ist dieser Punkt insbesondere, seit das Medium Internet bei den Menschen hoffähig geworden ist. Im Internet werden heutzutage  sehr häufig z.B. Foren dazu genutzt, um gezieltes Marketing zu betreiben und Meinungen zu lancieren. Wir könnten Ihnen an dieser Stelle einige Beispiele nennen, in denen z.B. sehr kommerziell agierende "Bestattungs-Discounter" ein Politik der "Meinungsverunsicherung" in eigener Sache  betreiben. Von daher auch unser Rat, mögliche Informationen aus dem Internet mit Vorsicht zu geniessen und die Dinge mit gesundem Menschenverstand zu hinterfragen. Wenn Sie also einmal einen Foren-Eintrag finden, indem man sich z.B. darüber austauscht, dass ein Bekannter schlechte Erfahrungen mit seinem örtlichen Bestatter gemacht hat, weil der so teuer ist und jetzt aber ein tolles Beerdigungspaket von der Firma y gefunden hat, so verbirgt sich hierunter oftmals eine fingierte Meinung zum Zwecke des Eigenmarketings einer Firma. 

Beachten Sie bitte auch wenn Sie bspw. im Internet recherchieren, dass Forenaussagen zu Bestattungskosten in keinster Weise vergleichbar sind. Hierzu müssten Sie alle Leistungen, die eine Bestattung ausmacht aufschlüsseln und miteinander vergleichen. Das funktioniert schon deshalb nicht, weil bei einer Bestattung eine Trauerfeier mit 10 Personen stattgefunden hat, es kein anschließendes Beisammensein gab, keine Dankesbriefe, eine kleine Todesanzeige und die Grabpflege ggf. in Eigenarbeit getätigt wird. Zudem variieren z.B. auch die entsprechenden Gebühren von Region zu Region. Darüber hinaus müßte man auch wissen, welche Leistungen ein Bestatter konkret angeboten hat (z.B. welche der u.a. "Bestatter-Fremdkosten" sind enthalten).

Wir werden Ihnen mit unserem Portal in Zukunft ausgewählte regionale Bestatter vorstellen, bei denen Seriösität, Beratungs- und Preisqualität in einem angemessenen Verhältnis zueinander stehen. 


Kosten der Bestattung:

Wenn Sie nicht bereits für den Fall des Todes vorgesorgt haben, dann wollen wir Ihnen an dieser Stelle einmal einen, wenn auch nur groben, Überblick über die Kosten geben (Erfahrungswerte), die bei einer Bestattung eine Rolle spielen. Hierbei muss gesagt werden, dass die möglichen Kosten- und Preisspannen, abhängig von Ihren Wünschen, natürlich sehr differieren können. Bei den Bestattern, die wir Ihnen in Kürze auf Vorsorge-Verantwortung vorstellen, steht denn auch der Aspekt der Kosten in einem richtigen Verhältnis zur Leistung:


Die Kosten einer Bestattung im Detail:


Friedhofsgebühren:
- Aufbewahrung/Kühlzelle
- Beisetzungsgebühr
- Grabnutzung
- Trauerhalle
- Sargträger
- Grabmalaufstellung

Direkte Bestatterkosten:
- Sarg, Kissen, Decken, Polster
- Totenbekleidung
- Hygienische Grundversorgung (z.B. Leichenwäsche)
- Ankleiden und Einsargung
- Überführung zum Friedhof
- Transport zum Krematorium
- Aufbewahrung, Gestaltung Trauerhalle
- Allgemeine Verwaltungskosten
- Grabkreuz

Steinmetz (Grabstein)*:
- Grabstein, z.B. von einem Steinmetz (Fundament, Einfassen, Beschriftung)

Gärtner (Blumen und Grabpflege)*:
- Gärtnerleistungen (Kranz, Blumenbuket, dauerhafte Grabpflege)

Sonstige Kosten*:
- Gebühren für Totenschein, Leichenschau, Sterbeurkunde
- Trauerredner, Musik für Zeremonie und Bestattung
- Dankesbriefe, Totenanzeige und Trauerdrucksachen
- Ausrichtung "Leichenschmaus"
- Trauerkleidung


(*) Anmerkungen
Die Übersicht zeigt Ihnen lediglich an, an welcher Stelle welche direkten Kosten entstehen. In vielen Fällen organisiert der Bestatter für Sie die aufgeführten Leistungen natürlich auch komplett und rechnet diese mit Ihnen ab. Das hängt immer davon ab, welche Wünsche Sie hier haben und was Sie mit dem Bestatter vereinbaren.

Eine detaillierte Auflistung und Bepreisung von Einzelposten macht an dieser Stelle wenig Sinn. Denn diese differieren von Region zu Region einfach zu stark und lassen sich somit auch nicht vereinheitlicht darstellen, alles andere wäre unseriös. Sie hängen in wesentlichem Maße auch davon ab, was genau Sie in welchem Umfang wünschen und inwiefern Sie auch Eigenleistungen übernehmen wollen. Wichtig für Sie ist insbesondere, dass Sie ungefähr einschätzen können, in welcher Höhe Kosten auf Sie zukommen können. Die Details müssen Sie dann mit dem Bestatter Ihres Vertrauens besprechen und gemeinsam auflisten.

Wir haben Ihnen einmal Kostenbeispiele für die einzelnen Bestattungsformen zusammengetragen, die für Sie als Anhaltspunkte bzw. eine erste Orientierungsgröße dienen können. Wir wollen, dass Sie ein gewisses Gefühl für die Kosten erhalten und auch deren Verteilung auf die wesentlichen Positionen einschätzen können. 

Links im Menü finden Sie die Kostenbeispiele für die Erdestattung, Feuerbestattung und die Baumbestattung.

PS.
Sie finden im Internet oft "reißerische" Pauschalangebote. Lassen Sie sich hier nicht blenden. Es besteht bei marktschreierischer Anpreisung von Bestattungsangeboten immer die Gefahr, dass hier Kosten nicht transparent sind. Und Sie müssen auch hinterfragen, ob Sie sich bei sehr kommerziell ausgerichteten "Bestattungsunternehmen" wirklich gut aufgehoben fühlen können...

Bei uns finden Sie in Kürze die Bestatter aus Ihrer Region, die wir Ihnen aus einer persönlichen Sicht vorstellen und Ihnen bedingungslos weiterempfehlen können. Und dort können Sie sicher sein, dass Sie und auch ein lieber verstorbener gut aufgehoben ist.



 

Vorsorge-Partner

Vorsorge-Verzeichnis
Regionale Partner von Diensten und Hilfs- und Vorsorgeleistungen zu Krankheit, Pflege, Alter und Tod


Vorsorge-Verzeichnis.de